· 

Pfingstberg unterliegt MFC Lindenhof II mit 3:2

Missglückter Rückrundenstart beim SCPH, dritte Niederlage in Folge. Langsam wird die Luft nach unten dünn. Dabei wollte man vieles wieder gut machen beim Mitkonkurrenten. Man spielte in der Anfangsphase druckvoll und ging mit 0:1 durch Albert Aquatay in Führung. Die Freude hielt nicht lange an, denn die Gastgeber spielten mit und machten den Ausgleich zum 1:1. Nach der Halbzeit gleich ein Doppelschlag der Gastgeber zum 2:1 und 3:1. Die Mannschaft von Pfingstberg hatte zu diesem Zeitpunkt nichts mehr entgegen zu setzen. Da war das Eigentor von Lindenhof nur noch Ergebniskosmetik. Die Gastgeber nutzten ihre Chance, um die Klasse zu erhalten. Beim SC Pfingstberg-Hochstätt macht man sich schon Gedanken wie es weitergehen soll.

 

Der nächste Gegner am Sonntag, den 31.03.2019, 15:00 Uhr im Stadion an der Mallaustraße ist der SV 98/07 Seckenheim. Obwohl die Fans so langsam Abstand nehmen, hofft man das sie am Sonntag den Weg ins Stadion finden, um die Mannschaft in der schwierigen Situation zu unterstützten


kontakt

SC Pfingstberg-Hochstätt e.V.

Mallaustraße 111

68219 Mannheim

 

Tel. : 0621-874869

 

Geschäftsstelle:

Dienstags von 17:00-19:00 Uhr

Mail: geschaeftsstelle@sc-pfingstberg.de

Kontonummern

Sparkasse Rhein Neckar Nord

IBAN: DE30 6705 0505 0030 2575 45

BIC: MANSDE66xxx

 

Volksbank Rhein-Neckar eG

IBAN: DE06 6709 0000 0004 0411 00

BIC: GENODE61MA2

 

Förderverein:

Volksbank Rhein-Neckar eG

IBAN: DE69 6709 0000 0065 0452 06

BIC: GENODE61MA2