Aktuelle News


Pfingstberg gewinnt 6:1 gegen TV Altlußheim

SC Pfingsberg nahm den Schwung aus dem letzten Spiel mit in das Spiel gegen den TV Altlußheim. Sie dominierten das Spiel von Anfang an und gingen verdient in der
8. Minute durch Daniel Seitz in Führung. Die Gäste aus Altlußheim setzten keine Akzente und kamen selten vor das Tor von Cetric Ernst.

Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung ist der  Sieg von 6:1 voll gerechtfertigt.

 

Tore SCPH: Daniel Seitz, Max Weyland, Francesco Fischl (2) Karim Baghlani, Marcel Antes

 

Beste Spieler SCPH: Weyland, Thiele, Fischl, Rensch

 

Nächstes Auswärtsspiel der 1. Mannschaft ist am Sonntag 26.03.2017 um 15:00 Uhr beim TV Neckarau


Das Spiel der 2. Mannschaft ist wegen schlechten Platzverhältnissen ausgefallen

 

Nächstes Auswärtsspiel der 2. Mannschaft ist am Sonntag 26.03.2017 um 12:30 Uhr beim FC Viktoria Neckarhausen II


1. Mannschaft spielt 2:2 beim SV Rohrhof

Erstes Spiel nach der Winterpause. Man trennte sich beim SV Rohrhof 2:2 unentschieden, wobei Pfingstberg kurz mit 1:2 in Führung lag. Unter dem neuen Trainer Mike Meissner dominierte die Mannschaft großteils des Spiel gegen den Aufstiegsaspiranten aus Rohrhof. Durch eine Umstrukturierung der Mannschaft zeigten sich die Jungs des SCPH sehr stark und spielfreudig und sind mit dem Unentschieden sehr zufrieden.

Die mitgereisten Fans waren sehr überrascht über die starke Leistung der Mannschaft, so dass man auf zahlreiche Unterstützung im nächsten Heimspiel hoffen kann.
 
Tore SCPH : Fischl, Artur

Nächstes Heimspiel ist am 19.03.2017 um 15.00 Uhr im Stadion an der Mallaustrasse  gegen den SV Altlußheim


Die zweite Mannschaft gewann ihr Auswärtsspiel beim SV Altlußheim II mit 1:3
 
Nächstes Heimspiel der zweiten Mannschaft des SCPH ist am 19.03.2017
um 12:30 Uhr gegen die Post SG Mannheim


Einladung zur Hauptversammlung


Donnerstag, 30. März 2017

19:30 Uhr

im Clubhaus

Tagesordnung

 

  • Begrüßung
  • Jahresbericht und Ehrungen
  • Aussprache über die Berichte
  • Rechnungsbericht
  • Bericht der Kassenprüfer
  • Entlastung des Vorstandes und der der Abteilungen
  • Bestätigungen
  • Anträge
  • Verschiedenes

 

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme


Fußball - Einladung zum Jugendtunier

Liebe Sportfreunde,
die Jugendabteilung des SC Pfingstberg-Hochstätt e.V. veranstaltet am 21. und 22. Januar wieder ein Junioren-Winterturnier und möchte Euch hierzu in die Sporthalle der Konrad-Duden-Schule (Kronenburgstr. 45-55, 68219 Mannheim-Rheinau) herzlich einladen.

Download
Einladung zum Junioren-Hallentunier 2017
SC Pfingstberg Junioren-Hallenturnier Ja
Adobe Acrobat Dokument 156.8 KB

Neue Kurse ab 2017

Zumba Kurs

ab dem 11.01.2017 findet mittwochs von 18:15 Uhr bis 19:15 Uhr in der Pfingstberg-Schule (Winterstr. 20) ein Zumba-Kurs statt.

 

 

Yoga Kurs

ab dem 12.01.2017 findet donnerstags von 17:45 Uhr bis 19:15 Uhr an 7 Abenden in der Pfingstberg-Schule (Winterstr. 20) ein Yoga-Kurs statt.

 

Nähere Informationen erhalten Sie bei

H. Baumgärtner unter 0621-873687


SC-Pfingstberg-Hochstätt gegen Brühl     1:1

Ein sehr kampfbetontes Spiel bei winterlichen Temperaturen ging mit wenig Torchancen auf beiden Seiten ausgeglichen in die 1. Halbzeit. Nach dem Wiederanpfiff spielte SCPH stärker und ging in der 65. Minute verdient durch Erbel in Führung. Die Gegner hielten mit und konnten in der 81. Minuten den Ausgleich erzielen. Der SCPH konnte nichts mehr entgegensetzen und somit ging dieses Spiel mit 1:1 zu Ende.


Tore SCPH:    Erbel
Beste Spieler SCPH:    Piazza, Carotenuto M.

Weiter geht es am 12.03.2017 um 15:00 Uhr beim SV Rohrhof

Die Mannschaft, Trainer und Betreuer wünschen allen Lesern und Fans eine frohe Weihnachten und alles Gute für das Jahr 2017.

Wir bedanken uns bei unserer Verkaufschefin Hedwig Baumgärtner und ihrem Mann, die uns bisher so gut unterstützt haben. Auch bedanken wir uns bei all unseren Fans und Gönnern.


SC Pfingstberg-Hochstätt gegen TSG/Eintr. Plankstadt II 1:1

Der SCPH trat mit einer ersatzgeschwächten 1. Mannschaft  gegen die TSG/Eintr. Plankstadt II an. Bei schwierigen winterlichen Bedingungen tat sich der SCPH schwer und musste kurz vor der Halbzeit das 0:1 hinnehmen. In einer stark umkämpften 2. Halbzeit gelang Erbel in der 84. Minute der Ausgleich mit dem Kopf.

Tore SCPH:    Erbel
Beste Spieler SCPH:    Piazza, Bahlani

Das letzte Heimspiel des SC Pfingstberg vor der Winterpause ist am Samstag, den 03.12.2016 um 14:00 Uhr im Stadion an der Mallaustraße.


Die B-Jugend des SC Pfingstberg-Hochstätt e.V. bedankt sich bei Ihrem großzügigen Sponsor Gutachten24 GmbH

Das Bild zeigt die B-Jugend zusammen mit Doreen Hummel, die die Spende der Gutachten24 GmbH übergab.
Das Bild zeigt die B-Jugend zusammen mit Doreen Hummel, die die Spende der Gutachten24 GmbH übergab.

Die B-Jugend des SC Pfingstberg-Hochstätt e.V. bedankt sich bei Ihrem großzügigen Sponsor Gutachten24 für die tollen Adidas Trainingshosen und Warmmachshirts.


Fußball - 1. Mannschaft spielt 2:2 unentschieden gegen den FC Türkspor

In einem starkem Auswärtsspiel beim FC Türkspor war unsere Mannschaft insgesamt spielbeherschend. Allerding wurden einige eindeutige Torchancen nicht genutzt!

Zunächst ging der Gastgeber allerdings mit 1:0 in Führung. Doch der SCPH spielte druckvoll und konnte wenig später zum verdienten 1:1 durch ein Tor von Antes ausgleichen. Im weiteren Spielverlauf erarbeitete sich die Pfingstberger weitere Torchanchen, doch es dauerte bis Eugen Dolinski die 1:2 Führung erzielte. Leider hielt diese Führung nicht lange. Durch ein unglückliches Faul im Strafraum des SCPH bekam der Gastgeber in den Schlußminuten noch einen Elfmeter. Dieser wurde vom Gegner zum 2:2 Ausgleich genutzt. Aufgrund der nicht genutzten Chancen unsere Mannschaft muß man mit dem Remi zufrieden sein.
 
Die 2. Mannschaft siegt auswärts bei der TSG Rheinau II mit 1:5 und verteidigt damit einen guten Tabellenplatz in der Kreisklasse C 1.
 
Das nächstes Heimspiel des SC Pfingstberg in der Kreisklasse A1 ist am Sonntag, den 27.11.2016, um 14:00 Uhr im Stadion an der Mallaustraße. Der Gegner wird die TSG Eintracht Plankstadt II sein.
 


Fußball - Spiel der 1. Mannschaft gegen den SV 98 Schwetzingen endete 4:4

Bei winterlichen Temperaturen sahen die Zuschauer ein hochklassiges Spiel, in dem sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch lieferten. Das begeisterte und "erwärmte" die rund 100 Zuschauer im Stadion an der Mallaustraße. Auch wenn der Pfingstberg gleich innerhalb der ersten 10 min. überrascht wurde und ein gegnerisches Tor zum 0:1 hinnehmen musste, konnte unsere 1. Mannschaft direkt mit dem Ausgleich zum 1:1 antworten.
Das spannenden Spiel in der 1. Halbzeit endete mit einem Gegentor in der 45 Minute zum 1:2 .In der darauffolgendem 2. Halbzeit konnte Pfingstberg direkt zum 2:2 ausgleichen. Es gab einige weitere Torchancen auf beiden Seiten, die durch die beiden gut aufgelegten Torhüter pariert wurden. Schwetzingen gelang es dann wieder mit 2:3 in Führung zu gehen. Wiederrum konnte Pfingstberg zum 3:3 ausgleichen. Zur Freude der heimischen Zuschauer gelang dann auch noch die 4:3 Führung für den SCPH. Doch 10 Minute vor Ende des Spiel erzielte der SV Schwetzingen den Ausgleich zu 4:4. Das war auch der Endstand, der ein attraktives und ausgeglichenes Spiel widerspiegelt.
 
Die Tore für den SCPH erzeilten: Seitz,Weyland,2xErbel
Beste Spieler des SCPH:Weber, Erbel und Weissgerber
 
Das nächstes Auswärtsspiel ist am Sonntag, den 20.11.2016, beim FC Türkspor-Hochstätt um 14.30 Uhr.

Danach folgt ein Heimspiel im Stadion an der Mallausstraße am Sonntag, den 27.11.2016, um 14.30 Uhr.


Fußball- Pokalspiel der B-Jugend am 15.11 um 18:30 Uhr zu Hause


Fußball - 1. Mannschaft des SC Pfingstberg unterliegt beim Primus der Liga mit 3:0

Der SCPH verkaufte sich am vergangenen Wochende gut beim Tabellenführer in Reilingen. Die Mannschaft zeigte Paroli und gab sich nicht leicht geschlagen. Zunächst war es ein Abtasten beider Mannschaften und dann nahm das Spiel Fahrt auf. Der SCPH hatte einige gute Chancen in Führung zu gehen bzw. auszugleichen doch konnte diese Gelegenheiten nicht nutzen. Die Qualität der Reilinger war sehr hoch und setzte sich letzendlich durch, so das der Spitzenreiter klar mit 3:0 gewann.


Das nächstes Heimspiel ist am Sonntag, den 13.11.2016, um 14:30 Uhr im Stadion an der Mallaustraße gegen den SV 98/07 Schwetzingen II.
 
Die zweite Mannschaft bestreitet das Vorspiel um 12:30 Uhr gegen den FC Hochstätt Türkspor II.


Fußball - Dämpfer! SC Pfingstberg unterliegt zu Hause Ketsch II mit 0:3


Bei herbstlichen schönen Wetter kamen die Zuschauer ins Stadion an der Mallaustraße um ein schönes Spiel Ihrer Mannschaft zu sehen. Leider wurden sie entäuscht. Trotz eines langem ausgeglichenen Spiels, konnte unsere 1. Mannschaft vor dem gegenerischen Tor nicht gefährlich werden.
Im gegensatz dazu nutzen die Gäste aus Ketsch dreimal die defensive Schwäche des SCPH und entschieden somit das Spiel für Sich. Das 0:3 war letztendlich verdient.

Nun geht es am kommenden Sonntag zum starken Tabellenführer Reilingen. Denn Top-Favoriten der A Klasse schlagen zu wollen, ist sicherlich eine schwere Aufgabe. Wichtig ist jetzt vor allem, das die Trainer Silvano Laubinger und Miguel de Mingo die Manschaft wieder Aufrichten!
 
Das nächstes Auswärtsspiel ist am Sonntag, den 06.10.2016, um 14.30 Uhr beim SC Reilingen.
Das nächstes Heimspiel im Stadion an der Mallaustraße ist am 13.10.2016 um 14.30 Uhr gegen den SV 98/07 Schwetzingen.

Unsere 2.Mannschaft bleibt weiterhin erfolgreich. Sie gewannen das Vorspiel in der Kreisklasse C gegen Olympia Neulußheim mit 3:1.


Fußball - Pfingstberg siegt auswärts beim SV 98/07 Seckenheim mit 2:3

Im Nachbarschaftsduell, vor zahlreichen Zuschauern sah man ein tolles kampfbetontes Spiel von beiden Mannschaften. Der SC Pfingstberg konnte an die gute Leistung des letzten Spiel anknüpfen. Bereits in der 9. Minute konnte der SCPH durch ein Tor von Dolinski mit 0:1 in Führung gehen. Auch die Gastgeber hielten mit und erzielten in der 16. Minute den Ausgleich. Davon unbeirrt spielte der SCPH  weiter einen sehenswerten Fußball und konnte der 69. Minute durch Lulay auf 1:2 erhöhen. Die Führung währte jedoch nicht lange, denn der Gastgeber nutzte einen individuellen Fehler in der Abwehr des SCPH und erzielte in der 77. Minute das 2:2. Trotz der ausgeglichenen Leistung beider Mannschaften konnten unsere Spieler nochmal zulegen und erzielten, zur Freude der mitgereisten Fans, den 2:3 Siegtreffer durch Antes. Auch aufgrund der kämpferischen Leistung war dieser Sieg verdient!

 

Tore : SCPH  Dolinski, Lulay, Antes

Beste Spieler : Geschlossene Mannschaftsleistung !

 

Unsere 2. Mannschaft hat auswärts mit 0:3 gewonnen und spielt am Sonntag den 30.10.16 um 12.30 Uhr das Vorspiel in der Kreisklasse C gegen SC Olympia Neulußheim.

 

Unsere 1. Mannschaft bestreitet das kommende Heimspiel im Stadion an der Mallaustraße auch am Sonntag, den 30.10.16, um 15.00 Uhr gegen die Spvgg 06 Ketsch II.

 


Fußball - Pfingstberg siegt mit 4:1 gegen VFL Kurpfalz Neckarau II

Am vergangenen Sonntag bei tollen Fußballwetter sahen begeisterte Zuschauer ein starkes Spiel. Insgesamt war die Partie ausgeglichen, doch der SCPH tat etwas  mehr für das Spiel und konnte dadurch in der 31. Minute durch ein Tor von Giannachi mit 1:0 in Führung gehen. Direkt nach der Halbzeit hatte der SCPH eine klare Torchance, die leider nicht genutzt wurde. Die Gäste hielten dagegen und konnten zum 1:1 ausgleichen. Davon unbeirrt spielte unsere 1. Mannschaft weiter einen klasse Fußball und wurde dafür in der 53. Minute mit dem 2:1 durch Piazza belohnt. In der 56. und 61. Minute erhöhte der SCPH auf 4:1: Beide Treffer wurden von Dolinsky erzielt.
 
Tore für den SCPH: Giannachi, Piazza, 2 x Dolinsky
Beste Spieler: Giannachi, Weyland, Piazza, Insabella
 
Der Weg zum nächsten Auswärtsspiel ist nicht weit. Es findet am Sonntag, den 23.10.2016, um 15.00 Uhr beim SV 98/07 Seckenheim statt.


Auch unsere 2.Manschaft gewann in der Kreisklasse C ihr Spiel mit 2:0 und belegt weiterhin einen gute Tabellenplatz.
Die 2. Mannschaft spielt Auswärts am Sonntag, den 23.10.2016, beim ESC Blau Weiß Mannheim II


Hartplatz Ade - Hybridrasen Ole


Fußball - SCPH unterliegt Hockenheim - 7:0

Einen heftigen Rückschlag erfuhr unsere 1. Mannschaft am vergangenen Wochenende gegen einem starken Gastgeber aus Hockenheim. Der Gegner dominierte über 90 Minuten das Spiel und hätte bei einer besseren Chancenauswertung durchaus höher als 7:0 gewinnen können.  Warum der SCPH in diesem Spiel praktisch chancenlos war ist unerklärlich. Jetzt heißt es dieses Spiel möglichst schnell zu verarbeiten um sich dann auf voll die kommenden Aufgaben konzentrieren zu können.


Wir hoffen auf eine deutlich bessere Leistung unserer Mannschaft im nächsten Heimspiel, gegen einen nicht zu unterschätzenden VFL Kurpfalz Neckarau II. Das Spiel findet am Sonntag, den 16.10.2016, um 15.00 Uhr zu Hause im Stadion an der Mallaustraße statt. 

 
Unsere 2. Mannschaft verlor auch deutlich und bestreitet das nächste Spiel am Sonntag, den 16.10.2016, um 12.30 Uhr zu Hause gegen SC Reilingen III


Fußball - 1. Mannschaft verschafft sich Luft und siegt mit 4:1

In einem insgesamt nicht hochklassigen Spiel, tat sich unser SCPH gegen einen gut mitspielenden MFC Lindenhof II sehr schwer. Speziell in der 1. Halbzeit konnte nur aufgrund der herausragenden Glanzleistungen unseres Torwart Weber ein Rückstand zur Halbzeit vermieden werden. Mit eine 0:0 ging es in die Pause.

In der 2. Halbzeit kam der SCPH dann besser ins Spiel. Durch einen herrlichen Alleingang erzielte der Spieler Antes die 1:0 Führung für den SCPH. Ab dann nahm das Spiel Fahrt auf und unsere Mannschaft ließ Lindenhof kaum noch Platz. In kurzer Folge fiel das 2:0, wiederum durch Antes, und zwei Minuten später erhöhte Giannachi auf 3:0. Lediglich kurz vor Schluß konnte die Gäste in unseren Strafraum gelangen und es glückte Ihnen quasi aus dem Nichts der Anschlußtreffer zum 3:1. Der das Spiel gut leitende Schiedsrichter aus Frankenthal lies dann noch wenige Minuten nachspielen. Der SCPH nutze die Nachspielzeit mit einem sehenswerten Konter und Baghlani erhöhte auf den Endstand von 4:1.

 

Die Tore für den SCPH : 2x Antes, Giannachi, Baghlani

Beste Spieler des SCPH :  Weber, Antes, Giannachi

--------------------------------------------------------------------------------

 

Auch unsere 2. Mannschaft war in der Kreisklasse C erfolgreich und konnte mit 5:2 gegen Victoria Neckarhausen II gewinnen. Dadurch ist unsere Mannschaft zur Zeit Tabellenführer!

 

Unsere 1. Mannschaft reist am kommenden Wochenende in die Rennstadt Hockenheim und spielt um 15.00 Uhr am 09.10.2016 gegen den FV 08 Hockenheim.


Tennis -  Aufstieg der Herren 30 Mannschaft

Es ist wieder geschafft. Die Herren 30 Mannschaft ist aufgestiegen. Am letzten Spieltag in Ladenburg hat es sich entschieden. Unsere Herren 30 haben in einem hoch dramatischen Spiel mit 5:4 gegen Ladenburg gewonnen und den Aufstieg perfekt gemacht. Viele Pfingstberger haben den Weg nach Ladenburg gefunden, um zuzuschauen.
Danach fand auf unserer Anlage noch eine Aufstiegsparty statt, zu der auch viele Mitglieder kamen.
Nun geht es darum im nächsten Jahr, diesen Aufstieg auch zu halten. Wir drücken die Daumen.


Fußball - 1. Mannschaft unterliegt 3:2

Beim Auswärtsspiel bei Neckarhausen muß der SCPH ohne Punkte die Heimreise antreten. Neckarhausen begann konzentriert und bestimmte das Spiel. Schon früh im Spielverlauf konnte der Gegner mit 1:0 in Führung gehen. Durch eine ungliche Abwehraktion köpfte Piazza unhaltbar ins eigene Tor und somit lag der SCPH 2:0 zurück. Unsere Mannschaft konnte dann zurüch in das Spiel finden und durch ein Tor von Dolinski den Anschlußtreffer zum 2:1 erzielen. Kurz darauf traf Antes zum 2:2 Ausgleich. Nach der Halbzeitpause veruschte der Pfingstberg das Spiel zu seinen Gunsten zu wenden. Leider ohne Erfolg und der Gegner konnte eine Unkonzentriertheit zu 3:2 Führung nutzen. Alles Bemühen des Pfingstberg in der verbleibenden Spielzeit half nichts.
 
Im nächsten Heimspiel hoffen wir auf die Wende. Es findet am  02.10.2016 um 15.00 Uhr gegen Lindenhof II im Stadium an der Mallaustrasse statt!
Das Vorspiel bestreitet unsere in der C Klasse erfolgreiche 2. Mannschaft  gegen den FC Victoria Neckarhausen II um 12.30 Uhr.


Fußball - Deutliche 1:8 Niederlage der 1. Mannschaft im Kreispokal

Ersatzgeschwächt mußte der SCPH im Kreispokal antreten. Gegen den Kreisligisten von Phönix Mannheim, deren Spiel man anmerkte das sie eine Klasse höher spielen, kam in der ersten Halbzeit der SCPH zu gefährlichen Aktionen vor dem Tor der Gäste. Insgesamt dominierten jedoch die Gäste das Spiel und unsere 1. Mannschaft mußte ein 1:8 Niederlage hinnehmen. 

Damit ist der SCPH aus dem Kreispokal ausgeschieden und kann sich jetzt wieder voll auf die Liga konzentrieren!


Verein  - Helfertag wieder ein voller Erfolg!

Unser Freiwilligentag/Helfertag am 17.09.2016 (unterstützt durch das Projekt der Metropolregion "Wir schaffen was") mit dem Motto "Auf geht's SCP" war ein voller Erfolg!

Es wurde u.a. geputzt, Hecken geschnitten und Blumenbeete verschönert.

Herzlichen Dank an alle fleißigen Helferinnen und Helfer. Ihr seid klasse!

Das Gruppenfoto zeigt den größten Teil aller Helfer.


Fußball - 1. Mannschaft spielt unentschieden 2:2 gegen den TSV Neckarau II

Im Spiel gegen den TSV Neckarau II wurde unsere Mannschaft früh überrascht und mußte schon nach 5 min einen Foulelfmeter zum 0:1 hinnehmen. Die Gäste hatten am Anfang mehr vom Spiel und einige Chancen höher in Führung gehen zu können. Doch der überragende SCPH Torhüter verhinderte dieses mit Glanzparaden. Der SC Pfingstberg fing sich im Spielverlauf und der Spieler Erbel erzielte den Ausgleich zum 1:1.

Nach der Halbzeit war Pfingstberg plötzlich stärker und spielte einen besseren Fußball. Erneut gelang Erbel ein Treffer zum 2:1. Kurz vor Schluß kamen die Gäste nochmal und hatten eine große Chance. Obwohl Erbel gleich zweimal auf der Linie retete, gelang mit dem Nachschuß den Gäste der Ausgleich zum 2:2 Endstand. Nach dem Spielverlauf war das Unentschieden letztendlich verdient!
 
Das nächstes Spiel ist am Mittwoch den 21.09.2016 ( Kreispokal ) um 18.30 Uhr zu Hause gegen Phönix Mannheim.
 
Am 25.09.2016 um 15.00 Uhr findet das Auswärtspiel bei Victoria Neckarhausen statt!


Fußball - 1. Mannschaft unterliegt 6:2

Bei heiße Temparaturen und ohne jeglichen Schatten auf dem Platz musste der SCPH einen deutlichen Dämpfer hinnehmen. In einem kampfbetonten Spiel lag unser Mannschaft bereits nach etwa 25 Min mit 3:0 zurück. Dennoch kämpfte unsere Spieler weiter und konnten bis zum Spielstand von 3:2 aufholen. Der Gegner konnten danach jedoch das 4:2 erzielen. Ab diesem Zeitpunkt nahm die Gegenwehr unserer Mannschaft ab und innerhalb von 15 min gab es zwei weiter Gegentore. Das Spiel endete mit 6:2. Die Tore für den SCPH erzielte der Spieler Erbel.

 

Das nächste Heimspiel ist am Samstag den 17.09.2016 um 15.00 Uhr im heimischen Stadion an der Mallaustraße gegen den TSV Neckarau.


Fußball -  SCP trumpft auf und siegt 6:3

Am vergangenen Sonntag erlebten die Zuschauer ein begeisterndes Heimspiel der 1. Mannschaft. Vor allem in der zweiten Halbzeit hatten die Fans unseres SCPH viel Grund zum Jubeln. In der 1. Halbzeit konnte die Gäste noch mithalten. Auch wenn unsere Mannschaft phasenweise besser spielte, gingen die beiden Mannschaften mit einem Spielstand von 1:1 in die Halbzeitpause.  In den letzten 20 Minuten der zweiten Halbzeit bejubelten die Zuschauer einen torreichen Schlagabtausch beider Mannschaften mit klaren Vorteilen für unsere 1. Mannschaft. Der SC Pfingstberg siegte verdient mit 6:3.

 

Die Tore für den SCPH erzielten: 2x Antes, Toprakoglu, Erbel, Di Natale, Giannachi

 

Das nächstes Auswärtsspiel ist am Sonntag, den 11.09.2016, um 15.00 Uhr in Altlußheim.


Fußball - Rot-Weiß Rheinau nicht angetreten

Kurios ging es am vergangenen Wochenende auf dem Pfingstberg zu! Beide Mannschaften waren da, man freute sich auf ein schönes Spiel, als die Verantwortlichen von Rot -Weiß Rheinau aus der Kabine kamen und mitteilten, daß Sie nicht antreten würden. Der Grund hierfür war sie hatten kein Torwart!

Damit wird das Spiel für den SC Pfingstberg gewertet.

 

Das nächstes Heimspiel ist am Sonntag, den 04.09.2016, um 15.00 Uhr im Stadion an der Mallaustraße. Der Gegner ist der SV Rohrhof.


Tennis - Heimspiel der neu geformten Mixed-Mannschaft am 10.09. ab 13 Uhr

Am 10.09.2016, ab 13.00 Uhr, bestreitet unsere neu geformte Mixed-Mannschaft ihr letztes Heimspiel auf der Anlage gegen Steinklingen. Besucher sind gerne gesehen!


Tennis - Tolles 19. Mixed 90PLUS Turnier

Am Wochenende des 06./07.08.2016 fand das 19. Mixed 90PLUS Turnier auf der Anlage der Tennisabteilung des SC Pfingstberg-Hochstätt statt. Trotz vieler Verletzungen im Vorfeld fanden sich 14 Paare ein, um hinter der gelben Filzkugel herzujagen. Das Kuchenbüffet konnte sich, wie üblich, sehen lassen, so dass auch die Zuschauer auf ihre Kosten kamen. Auch in diesem Jahr wurde das Sommernachtsfest am Samstagabend mit Musikbegleitung durch den Musiker STEFF durchgeführt. In der Küche wurde bereits vormittags mit den Vorbereitungen für das Büffet begonnen, das einem Profikoch alle Ehre gemacht hätte. So waren auch alle des Lobes voll über die wirklich beste Verpflegung.
Obwohl viele bis spät in die Nacht getanzt haben, ging es am Sonntagmorgen weiter mit dem Turnier. Die Plätze wurden ausgespielt und dann folgte das Finale. Auf der einen Seite standen Monika Weinsheimer (VfL Kurpfalz) mit Ihrem Sohn André Weinsheimer (SC Pfingstberg-Hochstätt) , während auf der anderen Seite ebenfalls Mutter und Sohn spielten, nämlich Brigitte Roos (TG Rheinau) und Daniel Roos (SC Pfingstberg-Hochstätt). Die Siegerpokale und den Siegersekt konnte die Paarung Weinsheimer/Weinsheimer vom Sportwart des SCPH entgegennehmen. Alle anderen Teilnehmer konnten jeweils ein Pikkolo mitnehmen und versprachen, nächstes Jahr wiederzukommen.

Brigitte Unrath (Schriftführerin/Tennis)


Turnen - Grillfest der Turnerfrauen im August

Für  die Turnerfrauen und Freunde fand das diesjährige  Grillfest beim SC-Pfingstberg im Freien an der Fussballwiese am 17. August ab 18 Uhr statt.

Aufgetischt wurden selbst mitgebrachte Salate aller Art, sowie etwas Kuchen und Kaffee. Der derzeitige Grillmeister Andreas warf  den Grill an, legte das gut eingelegte und gewürzte Grillgut auf und schon bald zog guter Grillduft in unsere Nasen.

Einige fleißige Gymnstikdamen kümmerten sich um Getränke, die in vielfältiger Auswahl und gut geküht für uns bereit standen. Es fanden sich noch einige Leute vom Tennis ein, sowie unser ehemaliger Vorstand Rolf Blum, Stadionsprecher Matthias, Anneliese, Ruth Weinert u.v.m..

Wir warteten auf den "Startschuss", bzw. die Begrüßungsrede von unserer Hedwig, die umtriebig in allen Ecken und Enden zu sehen war.

Auf Los gings los, eine "Schlange" an den Salaten, die andere an der Grillstation, bis jeder sein Teller mit leckeren Grillgut und Salaten kreiert hatte. 

Wie erwartet, wurde es ruhig, da jeder mit dem guten Essen beschäftigt war und es allen zu schmecken schien. Zum krönenden Abschluß gab es von Erika das  bekannte, leckere  selbstgemachte Eis, das wir uns als Nachtisch nochmal gut schmecken ließen. Wir durften auch öfters Eis holen, solange Vorrat da war. Das ließen sich Manche nicht zwei mal sagen. Für Plauderei war anschließend noch Viel Zeit und so klang der Grill-Abend harmonisch um ca. 22 Uhr aus.   

 

H.L.


Fußball - Saisonstart der 1. Mannschaft mit 2:2

In einem kampfbetonten Spiel beim FV Brühl gelang unserer Mannschaft zum Saisonauftakt ein 2:2 Unentschieden. Auf dem bekannten Kunstrasenfeld in Brühl musste der SCPH schon nach kurzer Zeit das 0:1 hinnehmen. Unser unsere Mannschaft steckte nicht zurück dennoch kam aufgrund der Platzverhältnisse kein richtiger Spielfluss auf. Vor dem Halbzeitpfiff fiel noch das 0:2. In der zweiten Halbzeit kämpfte unsere Mannschaft und konnte durch ein von Max Weiland ausgeführten Freistoß den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielen. Auch wenn der FV Brühl versuchte das Spiel zu kontrollieren, konnte der Spieler Dolinski kurz vor Ende der Partie noch den verdienten Ausgleich zum 2:2 erzielen.
 
Das nächste Heimspiel ist am Sonntag den 28.08.2016 um 15:00 Uhr im Stadion an der Mallaustrasse gegen Rot -Weiß -Rheinau II
 
Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung durch unsere Fans!


Verein - Freiwilligentag (Helfertag) der Metropolregion "Wir schaffen was"

am Samstag, 17. September 2016, 9.00 - 14.00 Uhr
auf dem Gelände des SC Pfingstberg-Hochstätt verschönern wir unsere tolle Sportanlage und unser Clubhaus.
Viele Aufgaben (auch in unserer Tennisabteilung) stehen an.

Wir freuen uns über jeden Helfer.

Alle Teilnehmer erhalten ein blaues "Wir schaffen was!"-T-Shirt.

Anmeldung bzw. Zusage bitte an:

Herrn Christian Rohr
christian.rohr@sc-pfingstberg.de

oder

über die Homepage des Projektes "Wir schaffen was":
www.wir-schaffen-was.de

Vielen Dank für Eure Mithilfe!

Der Vorstand


Fußball - Trainingslager der B-Jugend in der Sportschule Schöneck

B-Jugend
B-Jugend

Dieses Wochenende ist die B-Jugend in der Sportschule Schöneck. Bei bestem Fußballwetter findet ein intensives Trainingslager statt.


Fußball - Die AH des SC Pfingstberg-Hochstätt sucht noch neue Mitspieler!!

Hallo an alle, die nicht nur Spaß am Fußball haben, sondern auch an anderen Aktivitäten.

Wir wollen unser Freizeitspielbetrieb wieder mehr aktivieren und auf unserem neuen Hybrid-Rasenplatz macht bestimmt auch Euch das Trainieren und Spielen Spaß.
Auch ein Fitnessraum und eine Sauna stehen an unseren Trainingstagen zur Verfügung.

Schaut doch ganz einfach bei einem kleinen Probetraining vorbei, um Euch zu informieren.

Unsere Trainingszeiten sind mittwochs von 19.00 - 20.30 Uhr.

Kontakte:

Flavio Carlucci 01727720399

Gunther Bauer 017672714423
E-Mail: guntherbauer100@gmx.de


Fußball - Vorbereitung der 1. Mannschaft

Die Vorbereitung der 1. Mannschaft auf die neue Saison hat begonnen. Im Anhang finden Sie den kompletten Vorbereitungsplan mit allen Einzelheiten.

Download
Vorbereitungsplan Sommer 2016-2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 128.8 KB

Fußball - Ein toller 1. Jugendturniertag

Der 1. Tag des Denis Unser Gedächnisturnier wurde durch den 1. Platz der B-Jugend des SC Pfingstberg-Hochstätt e.V. gekrönt. Die ehemalige Mannschaft von Denis widmete den Sieg Ihren unvergessenen Trainer

Die siegreiche B-Jugend
Die siegreiche B-Jugend

Bei tollen Wetter und super Atmosphäre fanden viele weitere faire Spiele der F- und E-Jugenden statt. Außerdem gab es ein Einlagenspiel der Juniorinnen zwischen dem VFB Gartenstadt und dem SC Pfingstberg.

 

Der SC Pfingstberg - Hochstätt e.V. bedankt sich bei allen Spieler und Spielerinnen, Trainern, Schiedsrichtern und mehreren hundert Gästen für eine tollen Tag.


Fußball - Jugendturnier am 9. und 10. Juli


Fußball - Sichtungstraining B und C-Jugend

Hallo Sportfreunde,                                                            

 

der SC Pfingstberg-Hochstätt e.V., veranstaltet in diesem Sommer ein Sichtungstraining für folgende Jahrgänge:


2000-2001
(B-Jugend)

2002-2003 (C-Jugend)

 

                  

Die Trainingseinheiten und Spiele finden auf unserem Vereinsgelände 

(Mallaustraße 111, 68219 Mannheim) sowohl auf Naturrasen als auch

zukünftig auf dem neu angelegten Hybridrasen statt. Des Weiteren stehen den

Spielern ein Kraftraum sowie eine Sauna zur Verfügung.

 

Für die jeweiligen Jugendmannschaften sind verantwortlich:

 

B-Jugend:                               C-Jugend:

Vural Dede                            Levent Önder
0174-4917578                      0163-1946887

   

Bei Interesse bitte den jeweiligen Trainer im Vorfeld kontaktieren.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

SC Pfingstberg-Hochstätt e.V.
Jugendleitung

 


Fußball - Vize-Kreismeister! Toller Erfolg der D1-Jugend.

Das Endspiel um die Kreismeisterschaft wurde (leider sehr knapp) gegen die TSG Weinheim nach einem tollen Spiel (1:1) im Elfmeterschießen verloren (gegen die Weinheimer wurde erst im Winter die Futsal-Kreismeisterschaft errungen.)
Dennoch: Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!
Der SCPH ist mächtig stolz auf Euch!
Der Vorstand

Das Foto zeigt die Endspielmannschaften
Das Foto zeigt die Endspielmannschaften

Sponsor - Gutachten24 spendet Adidas Sporttaschen für die B-Jugend

Der langjährige und großzügige Sponsor Gutachten24 spendet der B-Jugend des SC Pfingstberg-Hochstätt e.V. Adidas Sporttaschen.

Im Namen der ganzen Mannschaft bedankte sich der Spielführer hierfür persönlich bei dem Spender.

 


Fußball - D1-Jugend erreicht das Finale!

Unsere D1-Junioren haben das Finale um die Kreismeisterschaft erreicht.
Durch eine tolle Mannschaftsleistung und 2 Tore von Rodney Peprah siegten die Pfingstberger Jungs 2:1 (Halbzeit 0:1) gegen die starken Gegner SG Oftersheim.
Das Finale gegen die TSG Weinheim findet am Sonntag, um 13.30 Uhr statt (auf dem Gelände des ASV Feudenheim).
 
Über eine zahlreiche Unterstützung durch unsere Fans freuen wir uns.


Fußball - Erfolgreiche D-Junioren

Unsere D1-Junioren haben die Qualifikation zur Kreismeisterschaft geschafft.

Herzlichen Glückwunsch an das Team um Andreas Waldmann und Ibrahim Cakir.

 

Das Halbfinalspiel der D-Junioren im Kreis Mannheim findet statt am:

Dienstag, den 07.06.2016, um 17:30 Uhr, im Sportzentrum in Edingen auf dem

Naturrasenplatz (wenn es die Wetterbedingungen zulassen). Der Gegner wird die SG Oftersheim sein.

 

Über eine zahlreiche Unterstützung durch unsere Fans freuen wir uns.


Fußball - Pfingstberg siegt 5:2 im Spitzenspiel gegen 07 Mannheim

Zahlreiche Zuschauer sahen am vergangenen Wochenende die beiden Spitzenmannschaften das letzte Mal in der B-Klasse aufeinandertreffen. Vor dem Spiel beglückwünschte man sich gegenseitig zum Aufstieg und überreichte Geschenke. Dann begann das Spiel mit einem gelungen Auftakt des SCPH.
Unsere Jungs zeigten von Beginn an das sie die letzte Partie unbedingt gewinnen wollten. Die Gäste waren sichtlich beindruckt. Trotz Gewitter war es für die Zuschauer ein schönes ansehliches Spiel mit vielen Toren. Das Spiel endete 5:2.

 

Die Tore für den SCPH erzielten:  1x Erbel, 2x Dolinski, 1x Antes, 1x Piazza
 

Direkt im Anschluß fand die Meisterfeier statt und die erfolgreiche Saison wurde gebührend und ausgiebig gefeiert.
 
Die Mannschaft bedankt sich nochmals bei allen, die Sie so toll in der Saison unterstützt haben. Wir freuen uns auf die kommende Runde in der A-Klasse. 


Fußball - Das DFB-Mobil kommt zum              SC Pfingstberg-Hochstätt

UPDATE:

Der Termin  am 2. Juni 2016 mit dem DFB-Mobil entfällt leider.
Wir bitten um Beachtung.
Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Die Weiterentwicklung der Spieler und Trainer ist dem SC Pfingstberg-Hochstätt sehr wichtig.

Am Donnerstag, 2. Juni 2016, ab 17.00 Uhr, ist das DFB-Mobil zu Gast auf dem Sportgelände des Traditionsclubs.

Dabei erhalten die Spieler und Trainer praktische Tipps durch Trainingseinheiten und einer anschließenden Schulung.


Fußball - 1. Mannschaft unterliegt mit 3:2

Der SCPH hat am vergangenen Wochende gegen Friedrichsfeld II mit 3:2 verloren. Bei heißen Temperaturen sahen die Zuschauer ein kampfbetontes Spiel von beiden Seiten. Unsere Mannschaft machte einen etwas müderen Eindruck. Die Gastgeber dagegen waren etwas spritziger. Das machte den Unterschied und so gelang Friedrichsfeld der Sieg.
 
Die Tore für den SCPH  1x Groenke, 1xErbel
 
Das letztes Spiel der Saison ist am kommenden Samstag um 17:00 Uhr zu Hause an der Mallaustraße. Der Gegner ist 07 Mannheim.

Direkt im Anschluß an das Spiel findet die Meisterschaftsfeier statt.


Fußball - Heimspiel der 1. Mannschaft findet am Samstag, den 28.05.2016, um 17 Uhr statt!

Das letzte Heimspiel findet auf Grund der Meisterfeier nicht am Sonntag den 29.05.2016 statt, sondern am Samstag, den 28.05.2016, um 17:00 Uhr. Der Gegner ist der Mitaufsteiger 07 Mannheim. Die Mannschaft wünscht freut sich im letzten Spiel der Saison auf zahlreiche Unterstützung der eigenen Fans!

 

Die 1. Mannschaft bedankt sich bereits jetzt bei allen die während der Saison geholfen haben, besonders Hedwig Baumgärner, Ihrem Team und Ehegatten. 

 

Auch die 2. Mannschaft hat ihr letztes Spiel am Sonntag, den 29.05.2016, zu Hause um 12:30 Uhr gegen Post SG Mannheim.


Fußball - PFINGSTGERG SPIELT GEGEN BLAU WEIß MANNHEIM 3:3

Am vergangenen Montag sahen zahlreiche Zuschauer ein interessantes und kampfbetontes Spiel unserer 1. Mannschaft. Es ergaben sich zahlreiche Chancen auf beiden Seiten, die insgesamt 6 mal genutzt wurden. In dem sehr ansehnlichen Spiel beider Mannschaften gaben die Gäste alles. Dadurch endete das Spiel 3:3 unentschieden und die Gäste sicherten damit den Klassenerhalt!

 

Die Tore für den SCPH : 1x Antes, 2x Erbel

 

Das nächste Auswärtsspiel ist am Sonntag, den 22.05.2016, um 12:30 Uhr bei Germania Friedrichsfeld II.

 

Das letzte Heimspiel ist am darauffolgenden Sonntag, den 29.05.2016, gegen den Mitaufsteiger 07 Mannheim. Die Uhrzeit des Spielbeginn wird erst noch festgelegt. Die Meisterschaftsfeier findet direkt im Anschluss an dieses Spiel statt


Fußball - 1. Mannschaft siegt in Hockenheim

Der SCPH spielte am Dienstagabend beim VFL Hockenheim und holte sich verdient einen Sieg. Die 1. Mannschaft zeigte ein gutes Kombinationsspiel und gepflegten Fußball. Mit 0:1 ging unsere Mannschaft in Führung, musste aber kurz vor der Halbzeit überraschend den Ausgleich hinnehmen. In der zweiten Spielhälfte war unsere Mannschaft klar überlegen und zeigte Siegeswillen. Jedoch dauerte es bis 90 Minute bevor Sven Erbel den verdienten Siegtreffer zum 1:2 erzielen konnte!

 

Tore für den SCPH :  2x Erbel

 

Das nächstes Spiel ist am Pfingstmontag, den 16.05.2016, im Stadion an der Mallaustraße um 15:00 Uhr gegen Blau-Weiß Mannheim: Vorher um 12:30 Uhr spielt unsere 2. Mannschaft gegen Olympia Neulußheim II.


Fußball - Das Nachholspiel der 1. Manschaft gegen DJK Feudenheim endet 2:2

Es war ein schweres Stück Arbeit für unsere Mannschaft gegen eine junge Mannschaft aus Feudenheim das mit einem Unentschieden endete. Man merkte unserer 1. Mannschaft noch das Spiel vom Sonntag an.

Deshalb lag man zur Halbzeit 0:2 überraschend zurück. In der 2. Halbzeit bäumte sich unsere Mannschaft jedoch auf. Es gelang der Anschlußtreffer zum 2:1 und kurz vor Ende der Begegnung konnte Sven Erbel einen Elfmeter sicher zum 2:2 Endstand verwandeln.
Die Tore für den SCPH : 2x Erbel


Fußball - 4:0 Sieg der 1. Mannschaft

Trotz starkem Wind bei gleichzeitigen sonnigen Wetter sahen zahlreiche interessierte Zuschauer  ein starkes und tempramentvolles Spiel unserer 1. Mannschaft als auch des Gegners. Die Pfingstberger zeigten ein gewohnt starkes Spiel. Die Gäste aus Oftersheim gaben aber dennoch nicht auf und kämpften. Dadurch entstanden einige kritische Situationen vor dem Pfingstberger Gehäuse. Dennoch konnte sich unsere Mannschaft durchsetzen und siegte verdient mit 4:0.


Die Tore für den SCPH schossen: 1x Groenke,1x Dolinski, 2x Erbel

 

Bei der Abschiedstournee aus der Kreisklasse B geht es weiter mit dem Nachholspiel am Mittwoch  im eigenen Stadion um 19:00 Uhr gegen DJK Feudenheim!

 

Das nächstes Auswärtsspiel ist am Dienstag, den 10.05.2016, um 19:00 Uhr beim VFL Hockenheim. Danch folgt ein Heimspiel im Stadion an der Mallaustraße am
Pfingstmontag, den 16.05.2016, um 15:00 Uhr gegen ESC Blau-Weiß Mannheim.
 
Unsere 2. Mannschaft konnte auch gewinnen und siegte im Heimspiel gegen FC Viktoria Neckarhausen II mit 1:0.


Tennis - Endlich ist es wieder soweit ….

Am Sonntag, den 24.04.2016, hat sie nun endlich wieder begonnen – die Tennissaison. Trotz des etwas bescheidenen Wetters (es war kalt und geregnet hat es auch) fanden sich doch viele ein, um beim Schleifchenturnier mitzuspielen. Nach und nach fanden sich auch andere ein, die nur zum Plaudern kamen oder auch zu Kaffee und Kuchen, denn das Kuchenbuffet konnte sich, wie immer, sehen lassen.
Eine Siegerin und einen Sieger gab es natürlich auch, die sich jeder über eine Flasche Sekt freuen konnten.


Fußball - PFINGSTBERG HOLT AUCH DIE MEISTERSCHAFT !!

Nachdem vor kurzen der Aufstieg sichergestellt wurde krönte unsere 1. Mannschaft das Ganze noch mit der Meisterschaft. Der SCPH siegte am vergangenen Wochenende bei Ketsch III mit 1:5. Im ansprechenden Ambiente des Ketscher Stadion spielte unser Mannschaft wahrlich meisterlich auf. Der SC Pfingstberg spielte von Beginn des Spieles konzentriert und zeigte ein sehr ansehnliches Kombinationsspiel. Dadurch führte unser Team bereits zur Halbzeit mit 0:5. Im zweiten Durchgang schaltete der SCPH dann einen Gang zurück und musste den Anschlußtreffer der Gastgeber zum Endstand von 1:5 hinnehmen.
 
Die Tore für den SCPH erzielten: 3x Dolinski, 2x Erbel
 
Die heimischen Zuschauer können den Aufsteiger und Meister am kommenden Sonntag den 01.05.2016 im heimischen Stadion an der Mallaustaße um 15.00 Uhr gegen SG Oftersheim spielen sehen. Das Vorspiel bestreitet unsere 2. Mannschaft gegen Victoria Neckarhausen II um 12.30 Uhr
 


Fußball - 1. Mannschaft steigt vorzeitig in die A-Klasse auf

Mit einem überzeugenden 4:1 Sieg sichert sich unsere 1. Mannschaft vorzeitig den Aufstieg in die A-Klasse. Vor zahlreichen Zuschauern und bei gutem Wetter bot die 1. Mannschaft ein sehr ansehnliches Spiel gegen den TSV Neckarau II.

Obwohl der SCPH früh in Führung ging, konnten die Gäste kurz vor der Halbzeit noch den Ausgleich zum 1:1 erzielen. Mit dem Aufstieg vor den Augen spielte unsere Mannschaft in der zweiten Halbzeit deutlich konsequenter und überzeugender. Der Torwart des Gegners verhinderte ein noch deutlicheres Ergebnis als den Schlussstand von 4:1.

 

Die Tore für Pfingstberg schossen : 1:0 Dolinski, 2:1 Groenke, 3:1 Erbel, 4:1 Antes

 

Für die verbleibenden Spiel verfolgt unsere Mannschaft das Ziel in der Runde ungeschlagen zu bleiben!

 

Das nächstes Auswärtsspiel ist am 10.04.2016 um 15.00 Uhr bei Calcio Edingen. Ein Woche später  am 17.04.2016 findet das nächstes Heimspiel um 15.00 Uhr gegen DJK Feudenheim.


Sponsor - Erler & Wöppel Abwassertechnik spendet Sommeroutfit für die B-Jugend

Die B-Jugend des SC-Pfingstberg freut sich über ein neues Sommeroutfit, das von der Firma Erler & Wöppel Abwassertechnik gespendet wurde. Die Übergabe und Anprobe fand am Samstag den 02.04.2016 vor dem Spiel gegen Feudenheim statt. Das untenstehende Bild zeigt die Mannschaft in der neuen Spielkleidung zusammen mit Herrn Tommy Erler. Die B-Jugend bedankte sich mit einem knappen 3:2 Sieg für die tolle Spende.

Die B-Jugend in der Spielkleidung von Erler & Wöppel zusammen mit Herrn Thommy Erler
Die B-Jugend in der Spielkleidung von Erler & Wöppel zusammen mit Herrn Thommy Erler

Fußball - 1. Mannschaft siegt 2:1

Es war wieder ein schweres Stück Arbeit für unsere Jungs auf dem Weg zum großen Erfolg! Der SC Pfingstberg-Hochstätt tat sich schwer gegen eine stark defensiv eingestellte Gästemannschaft und lag nach wenigen Spielminuten überraschend mit 0:1 zurück.

Für die Zuschauer war es ein weniger unterhaltsames Spiel mit wenig Torszenen. Dennoch gelang unsere Mannschaft kurz vor der Halbzeit ein Treffer zum 1:1. Die zweite Hälfte verlief ähnlich zurückhaltend bis auf den Moment kurz vor dem Ende als der Spieler Erbel das 2:1 erzielte. Dies war auch der Endstand des Spiel.
 
Die Tore für den SCPH erzielten: 1:1 Antes, 2:1 Erbel
 
Das nächstes Heimspiel findet am Sonntag den 03.04.2016 um 15:00 Uhr im Stadion an der Mallaustraße gegen den TSV Neckarau II statt.

Sollte unsere Mannschaft auch dieses Spiel gewinnen, bedeutet das den sicheren Aufstieg! Wir freunen uns deshalb auf zahlreiche Unterstützung durch die heimischen Fans.


Turnen - Sportangebote der Turnabteilung

Die Turnabteilung bietet folgende Sportangebote an, zu denen alle Interessierte herzlich eingeladen sind. Der nächste Zumba-Kurs beginnt ab dem 06.04.2016.

Sport Tag und Uhrzeit Ort
Kinderturnen für 3-7 Jährige

Mittwoch,

16:45 - 17:45 Uhr

Schulsporthalle Hochstätt
Frauengymnastik

Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr

Schulsporthalle Hochstätt
Zumba

Mittwoch,

18:10 - 19:15 Uhr

Schulsporthalle Pfingstberg
Frauengymnastik

Mittwoch,

19:30 - 21:00 Uhr

Schulsporthalle Pfingstberg
Yoga

Donnerstag,

17:45 - 19:15 Uhr

Schulsporthalle Pfingstberg
Nordic Walking

Donnerstag,

10:00 - 11:30 Uhr

Rheinauer Wald (Treffpunkt am Wildschweingehege)
Nordic Walking

Donnerstag,

10:00 - 11:30 Uhr
Rheinauer Wald (Treffpunkt am Wildschweingehege)

Tennis - Neue Abteilungsleitung

Bei der Abteilungsversammlung im Februar 2016 wurde eine neue Abteilungsleitung gewählt, die sich nun, wie unten aufgeführt, zusammensetzt.


Fußball - Die 1. Mannschaft holt 3 Punkte!

Es war wieder ein schweres Stück Arbeit für unsere Mannschaft in Hockenheim zu gewinnen. Die Gastgeber verkauften sich gut, so daß der SCPH zur Halbzeit zurücklag. Im zweiten Durchgang zeigte der SCPH dann seine wahre Stärke. Durch Kampf und Einsatzwillen konnte unsere Manschaft das Spiel drehen. Das Einwechseln des Joker Max Weiland brachte 2 Tore für den SCPH. Den entscheidenden Siegtreffer zum Endstand von 2:3 erzielte Costantino Piazza.
 
Das nächstes Heimspiel ist am Ostermontag den 28.03.2016 um 15:00 Uhr zu Hause im Stadion an der Mallaustraße. Alle Fans sind aufgrufen die Mannschaft auf der Zielgeraden zum möglichen Aufstieg zahlreich zu unterstützen!


Sponsor -  EM Spielball für die B-Jugend

Am ersten Spieltag der Aufstiegsrunde erhielt unsere B-Jugend einen originalen EM-Spielball von Herrn Holger Plösch. Der Spielführer der B-Jugend Adrian Schmitt nahm den Ball aus den Händen ihres Fan und Sponsor entgegen. Als Dank schenkte ihm die B-Jugend einen Sieg gegen Vogelstang ( 1:0 ) im darauffolgenden Spiel.


Fußball - 1. Mannschaft bleibt Spitze

Als Tabellenführer der B Klasse (Kreis Mannheim) mußte der SCPH am vergangenen Wochenende ein hartes Stück Arbeit leisten, um einen 2:1 Sieg nach Hause zu bringen. Der Gegner spielte enorm motiviert gegen unsere Mannschaft!

Die Tore für den SCPH schossen die Spieler Erbel und Antes.

 

Das nächstes Auswärtsspiel ist am Sonntag den 20.03.2016 um 12:30 Uhr beim FV 08 Hockenheim II


Fußball - PFINGSTBERG SIEGT IN REILINGEN

Unsere 1. Mannschaft tat sich gegen einen starken Gastgeber Reilingen lange schwer. Der Gastgeber war spielerisch stärker, als es der aktuelle  Tabellenstand wiederspiegelt. Dadurch stand es zu Halbzeit nur 0:0.

 

Nach der Halbzeit spielte der SCPH etwas stärker, so daß unser Top-Torjäger Sven Erbel das 0:1 erzielen konnte. Allerdings mußte kurz darauf der SCPH durch eine Unachtsamkeit in der Defensive das Gegentor zum 1:1 hinnehmen.
Dennoch spielte unsere Mannschaft entschlossen weiter und Sven Erbel konnte kurz vor Schluß einen weiteres Tor zum 1:2  schießen. Das war auch der Ergebnis zum Spielende und der SCPH konnte 3 Punkte mit nach Hause nehmen.
 

Nächstes Spiel:
Am 13.03.2016  SC Pfingstberg - SV Rohrhof II  um 15.00 UHR
 
Das Vorspiel der 2. Mannschaft findet um 12.30 Uhr statt


Fußball- Rückrundenstart der Kreisklasse B


Die Wochen der Vorbereitung sind vorbei. Die Trainer der 1. Mannschaft Miguel de Mingo und Silvano Laubinger haben unsere Jungs fit gemach! Es geht nun endlich wieder los und die restlichen Pflichtaufgaben müssen konzentriert angegangen werden. Unsere Mannschaft ist dafür gut aufgestellt und bestreitet das erste Spiel in der Rückrunde am kommenden Sonntag den 06.03.2016 um
12.30 Uhr in Reilingen gegen den SC Reilingen II.
 
Nächstes Heimspiel im Stadion an der Mallaustraße ist am Sonntag den 13.03.2016 um 15.00 Uhr gegen den SV Rohrhof II. Das Vorspiel bestreitet unsere 2. Mannschaft bereits um 12.30 Uhr
 
Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche Unterstützung durch die eigenen Fans!


Fußball - Vorbereitung der 1. Mannschaft 

Der SCPH befindet sich seit der vorletzten Woche in der Vorbereitung auf die Rückrunde. Für den Endspurt in der B-Klasse bereiten die Trainer Miguel de Mingo und Silvano Laubinger die Mannschaft akribisch vor!

 

Mit einer Mannschaft in der acht Stammkräfte fehlten, gewann der SCPH mit 1:3 beim A-Ligisten SC Käfertal. Die Mannschaft zeigte eine tolle Leistung und gewann verdient. 

 

Das zweite Testspiel in der Vorbereitung fand auswärts bei der Spvgg Waldstadt statt. Auch dieses Spiel gewann unsere Mannschaft klar mit 1:4.

 

Am kommenden Sonntag den 07.02.2016 um 12 Uhr findet das nächste Testspiel bei Rot Weiß Rheinau II statt.


Turnen - Faschingsfeier der Turnerinnen

Immer am Mittwoch vor dem schmutzigen Donnerstag feiern die Turnerfrauen ein wenig Fasching. Auch dieses Mal war es sehr lustig.


Tennis -  Neues aus der Tennisabteilung

Der Neujahrsempfang wurde, wie üblich, von den Mitgliedern und auch Besuchern genutzt, um bei einem Gläschen Sekt und belegten Brötchen das alte Jahr Revue passieren zu lassen. Natürlich wurde auch schon über die neue Saison gesprochen. Die Fotos zeigen, dass auch die älteren Mitglieder gerne kommen.

 

Die nächsten Termine der Tennisabteilung sind das Heringsessen am Aschermittwoch, 10.02.2016, 18.30 Uhr (Anmeldungen unter brigitte-unrath@t-online.de oder unter 0621 891348).

 

Am 12.02.2016, 19.00 Uhr, findet die Hauptversammlung der Tennisabteilung mit Neuwahlen statt. Schon vorher um 18.00 Uhr ist die Versammlung des Fördervereins der Tennisabteilung.

 

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden der Tennisabteilung ein gutes neues Jahr 2016.