C-Jugend belegt den zweiten Platz in der Kreisliga

Die C-Junioren bedankten sich bei ihrem neuen Sponsor am Samstag mit einem 2:1 Sieg über den VFR Mannheim und belegen somit momentand en zweiten Platz in der Kreisliga.

Rolf Blum wird heute 70

Der SC Pfingstberg-Hochstätt gratuliert Rolf Blum hochachtungsvoll zu seinem 70. Geburtstag.

 

Wir wünschen Dir, lieber Rolf alles Gute und hoffen, dass Du uns als Ehrenmitglied und Freund noch lange erhalten bleibst.


"Nicht die Jahre in unserem Leben zählen,
sondern das Leben in unseren Jahren zählt."

(Adlai E. Stevenson)

 

Bericht MM 31.10.2013
Jahrzehntelang war er das Gesicht des SC Pfingstberg, war Vereinsvorsitzender, aber auch Schiedsrichter und Funktionär beim Badischen Fußballverband: Rolf Blum feiert heute seinen 70. Geburtstag. DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann überbringt dem gebürtigen Heidelberger persönlich die Glückwünsche des Verbands. Im BFV engagierte sich der Jubilar unter anderem für den Frauenfußball, war Vorsitzender des Qualifizierungsausschusses und Mitglied im Verbandsvorstand. Das Herz des früheren Zweitliga-Referees hing immer an seinem Heimatklub SC Pfingstberg, bei dem er 1984 den Vorsitz von seinem Vater Oskar übernahm und dieses Amt bis 2010 innehatte. Danach wurde Blum Ehrenmitglied des Vereins. mwh

 

MM 31.10.2013

Neue Termine für Jugendturniere

Hallenturnier:      25.1.-26.1.2014

Sommerturnier    4.7.-6.7.2014 

ZUMBA Kurs

Der SC Pfingstberg-Hochstätt startet am 11.9.2013 in der Sporthalle der Pfingstberg Schule mit einem ZUMBA-Kurs!!! Der Kurs findet von 18:15 bis 19:15 Uhr statt.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Frau Hedwig Baumgärtner unter 0621/873687 bereit.

Der Kurs ist bereits ausgebucht.

Tennis: Pressemitteilung – 07.08.13

SC Pfingstberg-Hochstätt e.V. –
Tennisabteilung

Am Wochenende des 03./04.08.2013 fand das 15. Mixed 90PLUS Turnier auf der Anlage
der Tennisabteilung des SC Pfingstberg-Hochstätt statt. Trotz der Hitze fanden
sich 24 Paare ein, um hinter der gelben Filzkugel herzujagen. Durch die
hervorragende Organisation des Sportwartes, Alexander Ries, konnten bis zum
Abend schon einige Siege und Niederlagen eingefahren werden, so dass gegen
19.00 Uhr das Sommernachtsfest mit Musikbegleitung von Joachim Schäfer beginnen
konnte. Obwohl weitere Spiele am Sonntag anstanden, wurde bis nach Mitternacht
gefeiert. Nach den letzten Vorrundenspielen am Vormittag wurden die
Platzierungen ausgespielt. Den 3. Platz erkämpfte sich die Paarung Jens
Batzler/Brigitte Unrath (beide SCPH) im Tie-Break gegen Raul von
Borries/Camilla Ohliger (Straßenbahner).


Die Pokale errang die Paarung Markus Christen/Reinhilde Kitzmann (beide TG Rheinau), die relativ glatt die Paarung Heinrich Burczyk/Malgorzata Pajak (beide SCPH)
besiegten. Die anschließende Siegerehrung nahm die Abteilungsleitung zum
Anlass, sich bei den vielen Helfern in der Küche und bei der Getränkeausgabe zu
bedanken.

 

Brigitte
Unrath (Abteilungsleiterin/Tennis)

Der SC Pfingstberg-H. geht "Baden"

All die Jahre ist der SC Pfingstberg-Hochstätt mit seiner Jugend beim Rheinauer Umzug vertreten.

Zum diesjährigen Stadtteilfest Rheinau haben sich der Vereine des SC Pfingstberg-Hochstätt und der Föderverein Parkschwimmbad zusammen getan und zogen geminsam lautstark durch die Straßen.

Quelle: http://www.parkschwimmbad-rheinau.de/?a=news
Quelle: http://www.parkschwimmbad-rheinau.de/?a=news

Die Arbeit hat sich gelohnt!

Das diesjährige Sommerturnier der Fußballerjugend vom SC Pfingstberg-Hochstätt war ein großartiger Erfolg. "So viele Fußballer und Zuschauer hatten wir noch nie auf unserem Gelände." berichtet Christian Rohr stolz. Durchaus tummelten sich über das ganze Wochenende ca. 2800 Leute auf dem Sportgelände vom SCPH. Durch solche Events sieht man, dass der Jugendfußball beim SCPH eine große Rolle spielt und der Zulauf der Nachwuchsfußballer stetig am Wachsen ist. "Wir müssen für das kommende Jahr unsere Einkaufs- und Helferlisten neu kalkulieren.", so die Jugendleitung. Zwar ist keiner verhungert oder verdurstet, aber der Einkauf war bei dem riesigen Zulauf sehr knapp bemessen. "Auch werden bei der Menge der Kinder und Eltern für die nächsten Jahre viel mehr Helfer benötigt.", moniert Katrin Mette. Die Jugendturniere beim SC Pfingstberg scheinen eine andere Dimension erreicht zu haben. Auf diesen Erfolg kann der ganze Verein stolz sein. Vorstand, Jugendabteilung, Trainer und Helfer haben in den letzten Jahren darauf hingearbeitet. Auch machten sich die Ergebnisse aus den Helfertagen positiv bemerkbar. Ein frisch gestrichener Verkaufsbereich, freie Sicht auf den Rasenplatz und "alles so schön blau". Die Arbeit hat sich gelohnt!

 

Bilder vom Turnier findet ihr hier.

Trainer, Betreuer, Helfer GESUCHT!!!

Der SC Pfingstberg möchte seinen Trainerstab erweitern.
Wir suchen für die laufende und kommende Saison ambitionierte, ehrenamtliche und engagierte Jugendtrainer.

Die Begeisterung für den Jugendfußball beim SCPH wächst bei den Kindern kontinuierlich. Damit wir den Kindern auch weiterhin erfolgreiches, strukturiertes und altersgerechtes Training bieten können, muss auch unser Trainerstab wachsen.

Selbst Eltern mit Ballgefühl, deren Kinder beim SCPH aktiv Fußballspielen, könnten schon einen großen Anteil dazu beitragen, dass sich die Jugendabteilung weniger Sorgen um die Zukunft unserer Nachwuchskicker machen muss. Natürlich sind auch alle bereits gelernten und geschulten Trainerkollegen aus nah und fern willkommen, die beim SCPH neue Aufgaben übernehmen möchten. SCPH bietet den Interessenten Weiterbildung durch Schulungen und Trainerlergängen an.
 
Über baldmöglichste Anfragen aller Fußballinteressierten mit Ambitionen zum Fußballtrainer, aber auch über Co-Trainer und Helfer, würde sich die Jugendleitung des SCPH um Katrin Mette sehr freuen.


Kontaktperson: Katrin Mette
E-Mail: jugendleitung@sc-pfingstberg.de

Offizieller Trainingsstart

Offizielles Training der 1. Mannschaft SC Pfingstberg-Hochstätt findet am So.21.07.2013 um 10. 00 Uhr statt. Gerne dürfen alle Fans und Freunde des SCPH beim ersten Training zu schauen!
 
Freiwilliges Training setzt Trainer Rudi Collins für die 1. Mannschaft SCPH am Do 11.07.2013  19.15 Uhr und am Do den 18.07.2013 um 19.15 Uhr an. 

SC Pfingstberg-H. trauert um Denis Unser

Der SCPH kann noch Siegen!

Ehrungen 2013

Bei der diesjährigen Vereinshauptversammlung konnten zahlreiche Ehrennadeln vergeben wurden.

Ehrungen 2013
Ehrungen 2013

Nachname

Vorname

Eintrittsdatum

Ehrung

Bachert

Katharina

01.01.1988

Silberne Ehrennadel

Dietz

Horst

01.01.1988

Silberne Ehrennadel

Haag

Erwin

01.08.1988

Silberne Ehrennadel

Hoffmann

Christine

01.09.1988

Silberne Ehrennadel

Nagel

Marlies

01.01.1988

Silberne Ehrennadel

Ruppertus

Erika

01.01.1988

Silberne Ehrennadel

Ruppertus

Kurt

01.01.1988

Silberne Ehrennadel

Ruppertus

Sarah-Maria

01.01.1988

Silberne Ehrennadel

Schellhase

Birgit

01.01.1988

Silberne Ehrennadel

Schellhase

Carsten

01.01.1988

Silberne Ehrennadel

Weidemeier

Horst

01.07.1988

Silberne Ehrennadel

Weinert

Georg

01.06.1988

Silberne Ehrennadel

Winter

Siefried

01.12.1988

Silberne Ehrennadel

Zimmermann

Peter

01.10.1988

Silberne Ehrennadel

Schmaltz

Erika

01.09.1973

Goldene Ehrennadel

Stein

Werner

01.11.1953

Ehrenmitglied

Brecht

Adam


Ehrenmitglied

Helfertag ein voller Erfolg!

Der Helfertag war wieder ein voller Erfolg! Viele Helfer aus unseren Abteilungen haben zur Verschönerung des tollen Vereinsgeländes beigetragen.

Herzlichen Dank an alle Helfer des SCPH! 

Bericht vom MM 8.3.2013

Erneuter Turniersieg für D-Junioren

Am Samstag, den 2.3.2013 holte der SC Pfingstberg-Hchstätt seinen 6.Turniersieg in der Winterpause. Beim Turnier von Badenia Hirschacker holten sich die D-Junioren vom Sport  Club folgende Ergebnisse:
Astoria Walldorf   :   SC Pfingstberg    0:0
TSG Plankstadt    :   SC Pfingstberg    0:1
SV Schwetzingen :   SC Pfingstberg    1:1
Spvgg Wallstadt  :   SC Pfingstberg     0:1

Halbfinale : 
Amicitia Viernheim    :   SC Pfingstberg     0:3
Finale  :   
SG Viernheim  :  SC Pfingstberg   0 :1

 

TURNIERSIEGER ohne Niederlage!!

Weiterer Helfertag im März geplant !!!

Liebe Freunde des SC Pfingstberg-Hochstätt,

nachdem unser Freiwilligentag im Oktober letzten Jahres ein voller Erfolg war und rundum eine positive Resonanz erhalten hat, wollen wir daran anknüpfen und unser Sportgelände noch weiter auf Vordermann bringen.

Wir laden Euch daher zu einem weiteren Helfertag

am Samstag, 9. März 2013, ab 9.00 Uhr

recht herzlich ein.

Wir freuen uns auf jede helfende Hand! Gerne freuen wir uns natürlich auch über Spenden.

Zur besseren Planung der Aufgaben bitten wir um Rückmeldung per E-Mail oder mündlich.

Christian Rohr

3. Vorsitzender

Download
SC Pfingstberg Helfertag 9. März 2013 S
Adobe Acrobat Dokument 350.2 KB

Sponsoringfonds​ MVV Energie​

Die Jugend vom SC Pfingstberg darf sich auf zwei neue Tore freuen!

Download
Pressemitteilung
MVV Energie stiftet mit seinem Sponsoringfonds Energie
21 Projekte aus Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar erhalten finanzielle
Unterstützung – 17. Ausschreibungsrunde startet am 1. Februar 2013
PI Sponsoringfond 16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.9 KB