Pfingstberg unterliegt dem VfR Mannheim II mit 0:7

 Keine Chance hatte der SC Pfingstberg im Flutlichtspiel gegen den mit Verbandsliga-Spielern gespickten VfR Mannheim. Pfingstberg selbst personell gehemmt, versuchte gut mitzuspielen. Doch die Gäste waren überlegen, selbst wenn man von unserem Torwart Problem absieht.

 

 

 

Jetzt heißt es am kommenden Sonntag, denn 11.05.2019 um 12:30 Uhr gegen den Mitkonkurrenten FV Brühl zu punkten, damit man die nächsten Spiele etwas ruhiger angehen kann.