Pfingstberg gewinnt im Nachbarschaftsderby gegen Seckenheim mit 4:0

Es war von Beginn an ein Abtasten beider Mannschaften. Durch den Dauerregen waren die Platzverhältnisse eher schlecht, aber die Pfingstberger gewöhnten sich schneller daran und kamen immer besser ins Spiel. Die Mannschaft von Pfingstberg spielte immer druckvoller und ging dann durch einen herrlichen Kopfball von Lenhard mit 1:0 in Führung. Die Gäste versteckten sich zu keiner Zeit, aber sie hatten gegen die starke Hintermannschaft der Gastgeber keine Chance. Pfingstberg erzielte dann noch vor der Halbzeit das 2:0 durch einen stark spielenden Dennis Simon. In der 2. Halbzeit zeigte der SCPH warum sie Tabellenführer waren. In der 55. Minute erzielte Ibrahim Saleh das 3:0. Pfingstberg spielte aber weiter auf das Tor der Seckenheimer, denen am Ende die Kraft fehlte. Somit schoss Dennis Simon in der 80. Minute den verdienten Siegestreffer zum 4:0 Endstand.

 

Tore SCPH: Lenhard, Saleh, Simon 2x

Beste Spieler: Simon, Weissgerber, Labisch

 

Jetzt wird 2 x auswärts gespielt. Die 1. Mannschaft des SCPH spielt am Sonntag, den 12.11.2017 um 14:30 Uhr gegen FC Hochstätt Türksport (Achtung Spielort ist das neue Jugendzentrum des VFR Mannheim)

Eine Woche später am Sonntag, den 19.11.2017 um 14:30 spielt man bei der TSG Rheinau

 

Unsere 2. Mannschaft verlor das Vorspiel in der Kreisklasse B mit 0:1 gegen den VFL Hockenheim

Die 2. Mannschaft spielt am Sonntag, den 12.11.2017 um 14:30 beim KSC Schwetzingen und am 19.11.2017 um 12:00 bei der TSG Rheinau

 


kontakt

SC Pfingstberg-Hochstätt e.V.

Mallaustraße 111

68219 Mannheim

 

Tel. : 0621-874869

 

Geschäftsstelle:

Dienstags von 17:00-19:00 Uhr

Mail: geschaeftsstelle@sc-pfingstberg.de

Kontonummern

Sparkasse Rhein Neckar Nord

IBAN: DE30 6705 0505 0030 2575 45

BIC: MANSDE66xxx

 

Volksbank Rhein-Neckar eG

IBAN: DE06 6709 0000 0004 0411 00

BIC: GENODE61MA2

 

Förderverein:

Volksbank Rhein-Neckar eG

IBAN: DE69 6709 0000 0065 0452 06

BIC: GENODE61MA2