Pfingstberg spielt 1:1 in Schwetzingen

Es war ein Spiel mit viel Kampf und Krampf. Pfingstberg wirkte in der 1. Halbzeit noch nicht fit und leistete sich einige Fehler, die aber die Gastgeber nicht verwerten konnten. Mit der Leistung des SCPH konnte Trainer Maik Meissner nicht zufrieden sein. In der 2. Halbzeit war der SCPH noch nicht wirklich auf dem Platz, als Schwetzingen aus dem Nichts das 1:0 schoss. Nun stellte der Trainer von Pfingstberg die Mannschaft um und wechselte einige Positionen durch. Plötzlich lief es für die Pfingstberger besser, man kämpfte und bekam auch hier und da Chancen. Was später auch Ibrahim Saleh nutzte, er köpfte den Ball nach einer schönen Flanke ins Schwetzinger Tor zum 1:1 Endstand. Dies war ein glücklicher aber dennoch verdientes unentschieden.

 

Nächstes Heimspiel ist am Sonntag, den 05.11.2017 um 14:30 Uhr im Stadion an der Mallau Str. gegen den Nachbarn SV 98/07 Seckenheim.

 

Unsere 2. Mannschaft bestreitet das Vorspiel um 12:00 Uhr gegen den VFL Hockenheim


kontakt

SC Pfingstberg-Hochstätt e.V.

Mallaustraße 111

68219 Mannheim

 

Tel. : 0621-874869

 

Geschäftsstelle:

Dienstags von 17:00-19:00 Uhr

Mail: geschaeftsstelle@sc-pfingstberg.de

Kontonummern

Sparkasse Rhein Neckar Nord

IBAN: DE30 6705 0505 0030 2575 45

BIC: MANSDE66xxx

 

Volksbank Rhein-Neckar eG

IBAN: DE06 6709 0000 0004 0411 00

BIC: GENODE61MA2

 

Förderverein:

Volksbank Rhein-Neckar eG

IBAN: DE69 6709 0000 0065 0452 06

BIC: GENODE61MA2