Fußball - Dämpfer! SC Pfingstberg unterliegt zu Hause Ketsch II mit 0:3


Bei herbstlichen schönen Wetter kamen die Zuschauer ins Stadion an der Mallaustraße um ein schönes Spiel Ihrer Mannschaft zu sehen. Leider wurden sie entäuscht. Trotz eines langem ausgeglichenen Spiels, konnte unsere 1. Mannschaft vor dem gegenerischen Tor nicht gefährlich werden.
Im gegensatz dazu nutzen die Gäste aus Ketsch dreimal die defensive Schwäche des SCPH und entschieden somit das Spiel für Sich. Das 0:3 war letztendlich verdient.

Nun geht es am kommenden Sonntag zum starken Tabellenführer Reilingen. Denn Top-Favoriten der A Klasse schlagen zu wollen, ist sicherlich eine schwere Aufgabe. Wichtig ist jetzt vor allem, das die Trainer Silvano Laubinger und Miguel de Mingo die Manschaft wieder Aufrichten!
 
Das nächstes Auswärtsspiel ist am Sonntag, den 06.10.2016, um 14.30 Uhr beim SC Reilingen.
Das nächstes Heimspiel im Stadion an der Mallaustraße ist am 13.10.2016 um 14.30 Uhr gegen den SV 98/07 Schwetzingen.

Unsere 2.Mannschaft bleibt weiterhin erfolgreich. Sie gewannen das Vorspiel in der Kreisklasse C gegen Olympia Neulußheim mit 3:1.