Fussball - Topspiel der 1. Mannschaft endet 2:2


Das Spiel zwischen den Topfavoriten Pfingstberg und VFL Hockenheim fand unter Flutlicht auf dem Pfingstberg statt. Dabei trennten sich die Mannschaften mit 2:2 Unentschieden.

Der Pfingstberg zeigte in der ersten Halbzeit eine starke Leistung. Durch eine kurze Unachtsamkeit geriet unsere Mannschaft dennoch mit 0:1 in Rückstand. Dennoch war es ein klasse Spiel und der SCPH konnte durch den Spiele Erbel zum 1:1 ausgleichen. Pfingstberg spielte weiter konzentriert und Max Weyland verwandelt einen Freistoß mit Hilfe des Hockenheimer Torwarts zur 2 : 1 Führung.

Doch auch die Gäste gaben nicht auf und erzielten 20 min vor Schluß den Ausgleich zum 2:2. In der Schlußphase erhöhte der SCPH nochmal den Druck auf das Hockenheimer Tor und hatte mehrerer Gelegenheiten in Führung zu gehen.

Das Endergebnis von 2:2 spiegelt das ausgeglichen und kampfstarke Spiel beider Mannschaften wieder.

Das nächstes Auswärtsspiel unsere 1. Mannschaft ist am 1.11.2015 um 14:30 bei Blau - Weiß Mannheim um.