SC Pfingstberg-H. eröffnet AOK-Treff FußballGirls

Mädchenfußball-Treff: SC Pfingstberg-Hochstätt wird Standort

 

Mannheim. Nun sollen auch beim SC Pfingstberg-Hochstätt Mädchen die Möglichkeit zum Kicken bekommen! Am Sonntag, 18. November wird um 11 Uhr auf dem SC-Sportgelände an der Mallaustrasse ein Fußballtreff für Mädchen eröffnet. Es ist bereits der 24. Treff dieser Art im Bereich des Badischen Fußballverbandes (bfv).

Durch eine Kooperation zwischen der AOK Baden-Württemberg und den drei Fußballverbänden Baden, Südbaden und Württemberg haben damit jetzt auch in Mannheimer Stadtteil Pfingstberg fußballbegeisterte Mädchen die Möglichkeit, sich regelmäßig zum Kicken zu treffen. Bei den bisher etwa 80 „AOK-Treffs FußballGirls“, so der offizielle Titel, in ganz Baden-Württemberg können die 8- bis 16-jährigen Nachwuchskickerinnen mit viel Spaß ihre Technik und Taktik verbessern, ohne gleich Mitglied im Verein werden zu müssen. Auch Mädchen, die bisher noch keine Erfahrung mit dem runden Leder haben, sind herzlich willkommen!

Für die Treff-Eröffnung haben unter anderem der Präsident des Badischen Fußballverbandes Ronny Zimmermann und Harald Schäfer vom Fußballkreis Mannheim ihr Kommen zugesagt. Von besonderem Interesse für die Mädchen wird ein Ehrengast aus dem Mädchenfußball sein: Jule Bäcker, die in der B-Juniorinnen-Oberliga-Mannschaft von 1899 Hoffenheim und der badischen U15-Juniorinnnen-Auswahl spielt, wird über ihre zwar noch kurze, aber doch steile „Fußballkarriere“ berichten. Immerhin war sie schon mehrfach zu Förderlehrgängen des DFB eingeladen. Stefan Müller, der Leiter des AOK-Kundencenters Mannheim-Neckarau wird ein umfangreiches Paket mit Sportmaterialien von Bällen bis zu Kleinfeldtoren an die Vorsitzende des Vereins, Dörte Neels und Jugendleiterin Katrin Mette übergeben.

Das erste offizielle Training beginnt gleich nach der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung. Es wird geleitet von Rainer Korn, der ansonsten am Mädchenförderstützpunkt des bfv in Frauenweiler tätig ist und die beiden Trainer des SCPH, Manuela Mandel und Markus Haupental einige Wochen unterstützen wird. Die weiteren Treffstunden finden jeweils donnerstags ab 17 Uhr auf dem Sportgelände des SC Pfingstberg-Hochstätt statt. Interessierte Mädchen können auch dann noch jederzeit dazu kommen!

 

Mehr Informationen zu den AOK-Treffs FußballGirls in Baden: www.badfv.de (Direktlink)

kdl, 15.11.12


Quelle: Pressemitteilung badfv

kontakt

SC Pfingstberg-Hochstätt e.V.

Mallaustraße 111

68219 Mannheim

 

Tel. : 0621-874869

 

Geschäftsstelle:

Dienstags von 17:00-19:00 Uhr

Mail: geschaeftsstelle@sc-pfingstberg.de

Kontonummern

Sparkasse Rhein Neckar Nord

IBAN: DE30 6705 0505 0030 2575 45

BIC: MANSDE66xxx

 

Volksbank Rhein-Neckar eG

IBAN: DE06 6709 0000 0004 0411 00

BIC: GENODE61MA2

 

Förderverein:

Volksbank Rhein-Neckar eG

IBAN: DE69 6709 0000 0065 0452 06

BIC: GENODE61MA2